Jungen NRW-Liga: LTV Lippstadt II – LTV Lippstadt III (Fr, 19:00)

Erneut kommt es an diesem Spieltag in der NRW-Liga zu einem vereinsinternen Duell und erneut gibt es mit der zweiten Mannschaft einen klaren Favoriten. Denn weiterhin muss in der Dritten Chris Padubrin verletzungsbedingt ersetzt werden. Jakob Kramer sind im oberen Paarkreuz Siege zuzutrauen. Ansonsten wird es schwer werden für die dritte Mannschaft Punkte zu holen.

Jungen NRW-Liga: LTV Lippstadt III – FC Bühne (Sa, 15:00)

Auch im nächsten Spiel wird es die dritte Mannschaft schwer haben gegen den FC Bühne. Das Hinspiel ging zwar nur knapp an den Gast, doch wird man ohne Chris Padubrin auch in diesem Spiel auf verlorenem Posten stehen. Wichtig ist es für die Mannschaft in der aktuellen Situation um jeden Punkt zu kämpfen um topfit am Ende der Saison in die wichtigen Spiele um den Abstieg gehen zu können.

Jungen Bezirksliga: LTV Lippstadt IV – SV Westfalia Somborn (Sa, 15:00)

Im zweiten Spiel der Rückserie trifft die vierte LTV-Jungen auf den Tabellennachbarn aus Somborn. Das Hinspiel konnte denkbar knapp mit 8:6 gewonnen werden. Vor allem im oberen Paarkreuz ist der Gast stark besetzt, was schwere Spiele für Tschense und Mähling auf LTV-Seite mit sich bringt. Dagegen sollten Schulze Frielinghaus und Hardeel im unteren Paarkreuz punkten können gegen deutlich schwächere Gegner. Ein Sieg ist Pflicht, wenn man noch den Angriff auf die auf Tabellenplatz vier platzierten Bochumer starten möchte.

Jungen Bezirksklasse: LTV Lippstadt V – DJK Germania Kamen (Sa, 15:00)

Gegen den Tabellenführer aus Kamen ist der LTV klarer Außenseiter, auch wenn das Hinspiel beim 5:8 relativ offen gestaltet werden konnte. Doch der Gast blieb im Anschluss die komplette Hinserie ungeschlagen, wohingegen der LTV sich ins untere Mittelfeld begeben hat. Vor allem an den Positionen 1 und 2 ist Kamen eindeutig favorisiert und hat zwei für die Bezirksklasse sehr gute Spieler aufzubieten. Danach fällt das Team leicht ab, so dass spätestens gegen die Nummer 4 von Kamen gepunktet werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü