Herren Verbandsliga: LTV Lippstadt – TuS Bardüttingdorf (Sa, 18:30)

Am letzten Spieltag in der Saison möchte der LTV gegen den Gast aus Bardüttingdorf nochmals eine gute Leistung abrufen. Denn gegen die Gäste mussten die Lippstädter in der Hinserie den einzigen Punktverlust hinnehmen. Dieses Ergebnis möchte man gerne in heimischer Halle korrigieren. Die Chancen dazu stehen gut, da der Gast in der Rückserie stark abgebaut hat und erst zwei Siege erzielen konnte. Der LTV geht dagegen in Bestbesetzung an die Tische und sieht der letzten Aufgabe in der Liga, bevor es im nächsten Jahr in der NRW-Liga weiter geht, positiv entgegen.

Herren Bezirksliga: LTV Lippstadt II – TTC turflon Werl II (Sa, 18:30)

Auch die Zweitvertretung des LTV möchte sich im letzten Spiel der Saison nochmals empfehlen. Gerade die Spiele gegen die Abwehrspieler der Gäste sind immer schön anzuschauende Spiele. Da auch beim LTV zwei Abwehrer mit Wilfried Birkner und Hanno Link an die Tische gehen, sind attraktive Spiele vorprogrammiert. Da die Gäste noch einen Punkt für den sicheren Klassenerhalt brauchen, kann man sich auf eine hochmotivierte Mannschaft aus Werl einstellen. Trotzdem sollte der LTV nach starker Rückserie mit nur einer Niederlage die Gastmannschaft im Zaum halten können.

Herren Bezirksliga: TuWa Bockum-Hövel – LTV Lippstadt III (So, 10:00)

Beide Mannschaften stehen vor dem letzten Spiel im gesicherten Mittelfeld der Tabelle und können der Begegnung entspannt entgegen blicken. Die jungen LTV-Spieler sollten allerdings die Spannung nochmals hoch halten, denn einige von ihnen werden im kommenden Jahr in der Landesliga aufschlagen durch den Aufstieg der 2. Herren und sollten dafür noch die ein oder andere Empfehlung abgeben. Sollte Bockum-Hövel in Bestbesetzung antreten, wird es vor allem an den Positionen 1-3 schwer für den LTV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü