Ole Brock startet beim DTTB Talent Cup

Am kommenden Wochenende startet mit Ole Brock ein LTV-Spieler für den Westdeutschen TT-Verband beim DTTB Talent Cup in Düsseldorf.
Aus den Jahrgängen 2008 und 2009 hat der WTTV je zwei Mädchen und zwei Jungen pro Jahrgang nominiert, die die Farben NRW’s vertreten. Einer davon ist Ole Brock vom LTV Lippstadt.
Gespielt wird am Samstag in einer Sechsergruppe. Seine Gegner kommen aus Baden-Württemberg, Hessen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und der Pfalz. Eine Prognose fällt in der ausgeglichen besetzten Gruppe schwer. Da Ole in letzter Zeit aber schon sehr konstant gute Leistungen abrufen konnte, ist ihm durchaus ein gutes Abschneiden in dem Feld der besten C-Schüler Deutschlands zuzutrauen.
Am Sonntag geht es dann in die Platzierungsspiele. Ole selbst hat sich als Ziel gesetzt unter die ersten acht Spieler zu kommen und sich damit im Vorderfeld des bundesoffenen Talent Cups zu platzieren.
Egal wie das Turnier verläuft, ist es ein besonderer Moment auf Bundesebene gegen andere starke Spieler antreten zu dürfen. Eine Erfahrung, die ihm nicht mehr zu nehmen ist und die ihm in seiner Entwicklung weiterhelfen wird. Betreut wird Ole vom WTTV-Trainer Daniel Gerhards.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü
CLOSE
CLOSE